Logo

Leitbild


Wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des MVZ Martinshof gGmbH sind Teil des Martinshof Diakoniewerkes und fühlen uns dem Leitbild des Martinshofes verpflichtet. Für unsere tägliche Arbeit bedeutet dies:

  1. Wir wollen alle Menschen ohne Ansehen ihrer Herkunft, ihrer sozialen Verhältnisse, ihres Geschlechtes, ihrer Religion oder ihrer Rasse behandeln. In diesem Sinne bewerten wir auch bestehende oder zu erwartende Leiden nicht.

  1. Wir wollen Menschen partnerschaftlich begleiten und mit ihnen die Behandlung gestalten. Hierbei sind wir als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der christlichen Ethik vor unserem Gewissen verpflichtet. Die Qualität der medizinischen Behandlung und des Umgangs mit kranken Menschen ist abhängig von der Qualität des Umgangs der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sich selbst.

  1. Wir verstehen den Menschen in seiner Ganzheit und arbeiten im Team zusammen. Dabei nutzen wir in unserer fachübergreifenden Arbeit gemeinsame personelle, technische und finanzielle Ressourcen.

  1. Um einen hohen Standard der medizinischen Versorgung zu gewährleisten, fühlen wir uns der regelmäßigen fachlichen Weiterbildung verpflichtet. Auch aus diesem Grund kooperieren wir mit vielen Partnern in der Region. Eine enge Zusammenarbeit aller an der Behandlung Beteiligten bietet dem Patienten eine besondere Qualität.

  1. Wir bieten eine wohnortnahe, interdisziplinäre Behandlung der uns anvertrauten Menschen unter einem Dach an, die ein flexibles Reagieren auf die sich wandelnden Bedürfnisse der Patienten ermöglicht. Dabei verstehen sich kurze Wege und geringer Zeitaufwand von selbst.

  1. Mit unserer Arbeit wollen wir Lebensqualität verbessern, uns sozial engagieren und die Entwicklung der Region fördern.

Logo unten